Aktuell

Coronamassnahmen ab dem 13.09.2021

Gottesdienste

Covid Regeln für unsere Räumlichkeiten
 

 

Familiengottesdienst

Am 12. September 2021 feierten die zukünftigen Erstkommunikanten den ersten gemeinsamen Familiengottesdienst die Fotos

 

Informationsabend

Eltern und Erziehungspersonen unserer Erstkommunionkinder  sind am  Mittwoch, 22. September 
um 19.30 Uhr  zu einem  Informationsabend eingeladen. Er findet im Raum "Roma" des Pfarreihauses statt.

Die Ferien sind vorbei, das neue Schuljahr hat angefangen. Wir alle sind wieder mit unseren "Gspänli", Lehrpersonen und Kollegen unterwegs. Auch die Erstkommunionkinder suchen dieses Jahr ihren grössten Schatz. Freuen wir uns auf die gemeinsame Schatzsuche  zu gehen.

Romeo Zanini, Diakon und Gemeindeleiter a.i. Brigitte Eicher, Katechetin

 

Unterwegs zu neuen Ufern 

Der neue, gesamtstädtische Pastoralraum mit den Pfarreien von Littau, Luzern und Reussbühl wird den Namen «Stadt Luzern» tragen. Diesen hat Bischof Felix Gmür bestätigt, ebenso wie die Mitglieder der Pastoralraumleitung. mehr

 

Kinderkleiderbörse in Littau

Am Mittwoch, 15. September, findet im Zentrum Sankt Michael  in  Littau wieder eine Kinderartikel- und Spielwarenbörse statt. Angeboten werden Herbst und Winterkleider, Bebekleider und -ausstattung inklusive Spielzeuge , Kinderbücher und Tonträger. Angenommen werden die Artikel am Dienstag, 14. September von 8.30 bis 10.00 Uhr und 14.00 bis 1600 Uhr. Der Verkauf ist offen am Mittwoch, 15. September von 8.45 bis 11.30Uhrund13.00bis 15.00 Uhr. Rückgabe und Auszahlung an die  "Lieferanten" erfolgt am Mittwoch, 15. September zwischen 19.00 und 20.00 Uhr.
Näheres erfahren Interessierte bei Eliane Luternauer (Telefon 079 484 39 48  oder eliane@luternauer.org). 

 

Chilbi in Reussbühl

Am Wochenende vom 29. September würden wir ein langes Wochenende feiern. Doch Corona macht uns  auch dieses Jahr einen Strich durch die Rechnung. mehr hier

 

Kaffi Chnopf

Wie jeden ersten Dienstag im Monat, treffen sich am 5. Oktober um 9.00 Uhr Familien mit Kindern zwischen
0 und 5 Jahren im Dachraum Roma im Pfarreihaus. 

 

Mittagstisch

Am Freitag, 1. Oktober treffen wir uns um 12.00 Uhr im Restaurant Philipp Neri zum Mittagstisch. Gemeinschaft pflegen, miteinander Brot und Leben teilen, das ist der Sinn vom Mittagstisch. Anmeldungen bitte bis am Mittwochmittag, 29. September an das Pfarreisekretariat unter Telefon 041 269 01 20
oder per Mail an: sekretariat@pfarrei-reussbuehl.ch

 

Jassnachmittag

Wir freuen uns, wenn möglichst viele Jassfreudige am Dienstag, 5. Oktober um 14.15 Uhr ins Restaurant Don Carlos kommen, um einen schönen Nachmittag zusammen zu verbringen. Marietta Lichtsteiner (Telefon 041 260 63 79) und Josette Zemp (Telefon 041 260 87 85) geben gerne Auskunft.

 

Aktives Alter Reussbühl Wanderung

Am Donnerstag, 7. Oktober treffen wir uns um 09.15 Uhr bei der Bushaltestelle Ruopigen-Zentrum für die etwa 2 ½-stündige Wanderung. Um etwa 16.20 Uhr sind wir wieder zurück. Das Kollektiv-Billet wird von der Wanderleitung (Paul von Flüe und Sepp Roos) gelöst. Mitnehmen: Halbtax/GA, Wanderschuhe, Regenschutz, Lunch und Wanderstöcke. Wir bitten um Anmeldung am Vortag zwischen 13 und 14 Uhr bei Paul von Flüe, Telefon 041 260 63 51.

 

Frauengemeinschaft Reussbühl Wanderung 

Am Dienstag, 12. Oktober führt uns die leichte, etwa 2-stündige Wanderung dem schönen, von Bergen umrahmten Seeufer entlang von Giswil nach Sachseln. Bei einem gemütlichen Picknickplatz verpflegen wir uns aus dem Rucksack. Besammlung: 09.00 Uhr bei der Bushaltestelle Frohburg Reussbühl. Abfahrt des Zuges in Luzern nach Giswil: 09.42 Uhr. Kosten mit dem Halbtaxabo 13 Franken. Damit wir die Billette ab Reussbühl lösen können, bitten wir um Anmeldung bis am Sonntag, 10. Oktober. Auskunft: Edith Weder, Telefon 041 250 85 89 oder Rosmarie Hürlimann, Telefon 041 260 30 83. Bei schlechtem Wetter ist der Treffpunkt um 13.30 Uhr bei der Kantonsschule Reussbühl.

 

TheaterFlucht

Am  11. Oktober  startet  im  Zentrum  der reformieten Kirche Littau-Reussbühl wieder eine Theaterwoche für Kinder von sieben bis zwölf Jahren. Abgeschlossen wird die Woche dann am Samstag, 1. Oktober,  am  gleichen Ort mit einer  Theateraufführung, die  um 15 Uhr  beginnt.

TheaterFlucht nennt sich das  diesjährige Projekt, in dem  die Kinder mit den engagierten, jungen Leiterinnen und Leitern das Stück entwickeln, einüben, die einfachen Kulissen und Kostüme dazu gestalten. Mit dabei sind schon seit ein paar Jahren Kinder aus unserer Pfarrei. "Die Kinder sind  jeweils begeistert. Und das Theater ist eine gute Möglichkeit, sich selber auch besser kennen  zu lernen", sagt Esther Nussbaumer.

 Das Projekt läuft unter dem Dach von  "pro audito luzern". Anmeldungen sind noch bis zum 30. September möglich beimichiel.aaldijk@proaudito-luzern.ch. Mitmachen können maximal 20  Kinder

 

Wechsel im Sakristanen-Team

Im Juni dieses Jahres gab es in unserem Sakristanen-Trio einen personellen Wechsel. Andy Loup hat die Stelle gekündigt, bleibt Reussbühl aber in anderer Form treu. Für ihn kam Gabriela Disler neu ins Team mit Toni Waser und Norma Lötscher. mehr hier

 

Pfarreisekretariat mit neuen Öffnungszeiten

Wir haben die Öffnungszeiten unseres Pfarreisekretariates etwas angepasst. Neu gilt ab Montag, 30. August:  

Montag bis Freitag je von 8.00 – 11.30 Uhr und

am Donnerstag von 13.30 – 17.00 Uhr

Ausserhalb dieser Zeiten  sind wir für dringende Fälle über die  Sekretariats-Telefonnummer  (041 269 01 20)  erreichbar und danken für Ihr Verständnis

 

Wieder Samstaggottesdienst im Staffelnhof

Ab 1. September dürfen wir unseren Samstaggottesdienst um 15.30 Uhr  wieder  im Staffelnhof  (Saal Allegro) feiern.  Zu dieser Feier sind  externe Besucher  und  Besucherinnen wieder zugelassen. mehr hier

 

Oberstufe auf Spurensuche

Ab Schuljahr 2021/2022 werden unsere Schülerinnen und Schüler der Oberstufe gemeinsam mit den Siebtklässlerinnen und klässlern des Pastoralraums Stadt Luzern auf Spurensuche gehen. mehr hier

 

Wechseln in der Pfarreileitung

Mit dem Anschluss unserer Pfarrei an den Pastoralraum Luzern, stehen auch personelle und organisatorische Veränderungen an. mehr

 

Hin zum gemeinsamen Pastoralraum

Am 1. Januar 2022 finden sich die katholischen Pfarreien von Littau, Luzern und Reussbühl zu einem neuen, gemeinsamen Pastoralraum zusammen, der das gleiche Gebiet abdecken wird wie die Stadt Luzern. mehr hier

 

Kirchensteuer sei dank

So viel Gutes tun Sie jedes Jahr. Ihr Geld bleibt in der Region. Entdecken Sie, wo es hinfliesst.  mehr