Am Vorabend vom Karfreitag

Am Hohen oder Grün-Donnerstag feiert die Kirche die Einsetzung des Eucharistiesakramentes. Dass die Reussbühler Feier keine überwältigende Besucherzahl auswies, war wohl zu erwarten. Zuviel war an diesem Donnerstag los. Auch grosse Vereine trafen sich zu einem Vortrag. Dennoch: Wer dabei war, feierte gerne mit und erlebte das symbolische Aufdecken des Tisches, die Eucharistiefeier dann und zum Schluss eine gemütliche Plauderstunde beim offerierten Agape mit Wein und Brot.

 
 

 

 

 
 

                                                                                                                                           weitere Bilder hier