Für die Einheit der Christen

Die Gebetswoche für die Einheit der Christen (21. bis 27. Januar 2019) hat das Motto "Gerechtigkeit, Gerechtigkeit - ihr sollst du nachjagen" (5.Mose 16,20a),

Die Gebetswoche für die Einheit der Christen wird weltweit jedes Jahr im Januar gefeiert. Es freut mich, dass wir zum dritten Mal in Littau-Reussbühl mit allen drei christlichen Kirchen einzelne Veranstaltungen anbieten können, und zwar in der Zeit vom 21. bis 27. Januar 2019. Es sind vier Veranstaltungen, die unter dem gemeinsamen Motto "Gerechtigkeit, Gerechtigkeit - ihr sollst du nachjagen" (aus dem 5. Buch Moses, 16,20a) stehen.

Ökumenisch verbunden beten wir für alle Christen und setzen in der Einheitsgebetswoche ein Zeichen für unsere gemeinsamen Wünsche und Sorgen. Auf Ihre Teilnahmefreuen wir uns.

stellvertretend für alle Gruppen:

Julia Matucci-Gros, Pfarrerin

 

Die Veranstaltungen

Montag, 21.Januar, 19.00 Uhr

Meditationsgebet im ref. Kirchenzentrum Reussbühl-Littau

Donnerstag, 24. Januar, 12 Uhr

Meditation mit anschliessendem gemeinsamen Suppenzmittag in der Pfarrkirche Reussbühl

Freitag, 25. Januar, 07.00 Uhr

Meditation und Gebet, anschliessend gemeinsam Kaffee trinken im Zentrum St. Michael, Littau

Sonntag, 27. Januar, 19.30 Uhr

ökumenischer Taizégottesdienst im der Pfarrkirche Littau